Freitag, 1. Februar 2013

Nachgebacken: Fränkisches Bauernbrot

Seit ich die Schwarzwälder Kruste von Bäcker Süpke das erste mal gebacken habe, mag der Meister kein anderes Brot mehr essen. Obwohl mir selbst das Schwarzwälder auch sehr gut schmeckt, bin ich doch mehr ein Fan von kräftigen Roggenbroten. Da kam mir das neue Rezept vom Plötzblog gerade recht: ein Fränkisches Bauernbrot! Ich habe es gleich nachgebacken und es ist mir auf Anhieb gut gelungen. Das ist bei Lutz' Rezepten eigentlich immer so. Man merkt halt, dass er seine Rezepte zunächst mehrfach testet und das Rezept erst einstellt, wenn alles passt. Diese Vorgehensweise macht seine Brotrezepte einfach gelingsicher.

Das Fränkische ist ein Brot ganz nach meinem Geschmack. Ich habe das Rezept 1:1 nachgebacken und habe nur etwas mehr Salz (12 g) genommen. Mein Südtiroler Brotgewürz ist für das Fränkische ideal geeignet, es ist eine Mischung aus Anis, Kümmel, Koriander und Fenchelsamen, ich gebe für dieses Brot nur ein wenig mehr Kümmel dazu. Obwohl der Teig ziemlich klebrig war - Roggen halt - ließ er sich doch recht gut in Form bringen. Das nächste mal werde ich mindestens die 1,5-fache Menge backen, das Brot war zu schnell gegessen....

Fränkisches Bauernbrot

Fränkisches Bauernbrot - Anschnitt
Kräftige, rustikale Kruste...
...und saftige Krume mit würzigem Aroma.
Passt ideal: Südtiroler Brotgewürz

Kommentare:

  1. Wunderbar, Moni! Sieht wirklich toll aus. Besser als mein eigenes :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei d e r Anleitung kann ja auch nichts schief gehen. Außerdem hast du mir die Fehlversuche ja bereits abgenommen...

      Löschen
  2. sieht echt toll aus..besser kann es kein Bäcker machen...Hut ab :-)....aber Du weisst ja, beim Durchlesen der Gewürzmischung bekomme ich Gänsehaut...lach.....also...bitte...wenn ich Dich bald besuche....gerne..aber OHNE Gewürze...lach...lg Big Sis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Gewürze schmecken nicht vor, sie runden nur das Aroma ab. Und du als Wahl-Franke müsstest Kümmel doch eigentlich lieben...

      Löschen
  3. Kümmel...gerne..aber NUR flüssig...grins

    AntwortenLöschen